Hilfe für Afrika auf den Weihnachtsmärkten

Vor sechs Jahren waren wir am 1. Advent das erste Mal auf dem Buckower Adventsmarkt. ” Ich habe den ersten Euro in Ihre Büchse getan” , erinnert sich am letzten Wochenende eine kleine ältere Dame. Und was hat sich seitdem getan! Unser Gemeinschaftshaus mit Arztzentrum  ist fertig. Nach wie vor besuchen mit unserer Hilfe 120 Kinder die öffentlichen Schulen. Die ersten begabten Kinder sind schon im College. Wir denken schon heute darüber nach, wie wir ihnen eine gute Ausbildung ermöglichen können, die dem Dorf nützt. Es ist noch viel zu tun!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.